CDU Ortsverband An der Panke
› Mehr Fördermittel für Pankow [2021-11-19]
Die BVV möge beschließen:

Das Bezirksamt wird ersucht, im nächsten Haushalt eine Personalstelle für einen Verantwortlichen für den Bezirk zu schaffen, der Informationen zu Fördermitteln des Bundes, der EU und anderer Stellen koordiniert und sie öffentlich bewirbt. Dieser Verantwortliche soll allen Unterstützungssuchenden zur Verfügung stehen und einen Überblick über bestehende Fördermöglichkeiten geben. Er unterstützt die Unterstützungssuchenden bei der Antragstellung und arbeitet mit den zuständigen Fachabteilungen sowie anderen Behörden und Beratungsdienstleistern zusammen.:

Denise Bittner und die weiteren Mitglieder der CDU-Fraktion:

Begründung:

Zuwendungen an freie Träger und Fördermittel für externe Projekte gewinnen in der vielfältigen Pankower Informations-, Jugend-, Sozial- und Integrationsarbeit immer mehr an Bedeutung. Es gibt zahlreiche Förderangebote, die oftmals schwer zu finden und unübersichtlich sind. Häufig fehlt den Unterstützungssuchenden der Überblick über die Möglichkeiten sowie Fördervoraussetzungen und - verfahren, damit ein Projekt erfolgreich umgesetzt werden kann. Auch stellt die Antragstellung für die Unterstützungssuchenden nicht selten eine Hürde dar. Der/die Verantwortliche/n für den Bezirk soll/en helfen, diese Informationen zu bündeln und den Unterstützungssuchenden die Einreichung von Projektvorschlägen zu erleichtern.
Für Rückfragen stehen zur Verfügung:  
Ansprechpartner: Sibylla Knebel | CDU Fraktion Pankow
Linie
right left
CDU An der Panke

Sie erreichen uns wie folgt:
Berliner Straße 38
13189 Berlin

Telefon: 030.428 74 81
e-mail: E-Mail

Informationen

Kontakt
Impressum

® 2015 OV An der Panke