CDU Ortsverband An der Panke
› Sicherer Schulweg im Blumenviertel [2021-09-01]
Die BVV möge beschließen

Das Bezirksamt Pankow von Berlin wird ersucht, in den Bereichen direkt neben den Gehwegvorstreckungen gegenüber der Hausnummer Syringenplatz 22 und in der Sigridstraße auf Höhe der Grundschule im Blumenviertel ein absolutes Halteverbot anzuordnen und dies durch eine Grenzmarkierung (Verkehrszeichen 299) zu verdeutlichen. Außerdem soll auf der Fahrbahn der Hinweis "Achtung, Kinder!" gut sichtbar aufgebracht werden.

Denise Bittner und die übrigen Mitglieder der CDU Fraktion

Begründung:

Gegenüber der Hausnummer Syringenplatz 22 und der Sigridstraße sind Gehwegvorstreckungen angebracht, die den Schülern ein leichteres Überqueren der Straße auf dem Schulweg ermöglichen sollen. Direkt neben wird allerdings häufig geparkt. Die Gehwegvorstreckungen sind damit ihres Vorteils beraubt. Wenn der Raum links und rechts davon mittels Grenzmarkierungen (und anzuordnendem Halteverbot) freigehalten würde, wären die Kinder besser für Rad- und Autofahrer sichtbar und hätten auch selbst die Chance, die Straße besser einzusehen.
Für Rückfragen stehen zur Verfügung:  
Ansprechpartner: Sibylla Knebel | CDU Fraktion Pankow
Linie
right left
CDU An der Panke

Sie erreichen uns wie folgt:
Berliner Straße 38
13189 Berlin

Telefon: 030.428 74 81
e-mail: E-Mail

Informationen

Kontakt
Impressum

® 2015 OV An der Panke